Oberarzt/in für Gefäßchirurgie

Asklepios Klinik Wandsbek

Deutschland

Oberarzt/in für Gefäßchirurgie

  • Asklepios Klinik Wandsbek
  • Hamburg
  • Vollzeit
ASKLEPIOS  Als einer der größten privaten Klinikbetreiber in Deutschland verstehen wir uns als Begleiter unserer Patient:innen – und als Partner unserer Mitarbeitenden. Wir bringen zusammen, was zusammengehört: Nähe und Fortschritt, Herzlichkeit und hohe Ansprüche, Teamwork und Wertschätzung, Menschen und Innovationen.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Oberarzt/in für Gefäßchirurgie
in Vollzeit

In der Abteilung für Allgemeine und Endovaskuläre Gefäßchirurgie der AK Wandsbek wird das gesamte Spektrum der gefäßchirurgischen Operationen und endovaskulären Interventionen inklusive perkutaner transluminaler Angioplastien durch endovaskuläre Spezialisten/Chirurgen (DGG) abgedeckt. Hierzu gehören alle rekonstruktiven Eingriffe an den supraaortalen Gefäßen, den aorto-iliakalen sowie Viszeralgefäßen und den Beingefäßen bei aneurysmatischen Erkrankungen, Verletzungen sowie Verschlussprozessen. Der Behandlungsschwerpunkt liegt in der Behandlung der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit und des diabetischen Fußsyndroms mit vaskulären Komplikationen sowie in der Aorten- und Karotischirurgie. Es besteht eine Weiterbildungsbefugnis über den gesamten speziellen Abschnitt (48 Monate) zum Facharzt/zur Fachärztin für Gefäßchirurgie mit etabliertem Weiterbildungskonzept und eine 24-monatige Weiterbildungsbefugnis im allgemeinen Abschnitt (Common Trunk). Die Abteilung verfügt über einen modernen Hybrid-Operationssaal, einen offen-chirurgischen Saal und weitere Möglichkeiten für Gefäßeingriffe. Im ambulanten Zentrum der AK Wandsbek stehen zwei Untersuchungsräume mit moderner Ausstattung zur vollständigen Stufendiagnostik von Gefäßkrankheiten zur Verfügung. Die Abteilung nimmt an wissenschaftlichen Studien teil und leitet verschiedene multizentrische Forschungsvorhaben. Bei Interesse besteht die Möglichkeit zur Promotion und Mitwirkung an Studien.

IHR AUFGABENGEBIET

Sie übernehmen die ambulante und stationäre Versorgung von Patient:innen in der Abteilung für Allgemeine und Endovaskuläre Gefäßchirurgie und engagieren sich für die Weiterentwicklung und den Ausbau der Klinik als Zentrum für Gefäßgesundheit im Hamburger Osten, sowohl in der Medizin als auch im Prozessmanagement. Sie nehmen an der strukturierten Weiterbildung und am gefäßchirurgischen Hintergrund-Rufdienst teil.

IHR PROFIL

  • Facharzt (w/m/d) für Gefäßchirurgie (idealerweise mit weiteren Facharztqualifikationen)
  • Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität für eine leitlinienorientierte multimodale Tätigkeit und Organisationsgeschick
  • Zusatzqualifikationen (z.B. Strahlenfachkunde Interventionen, Endovaskulärer Chirurg/Spezialist DGG) sind vorteilhaft

WIR BIETEN

Einen sehr vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz, der eine hochmoderne Infrastruktur mit Hybridoperationssaal beinhaltet, in einem kollegialen Mitarbeiterteam bei guter Arbeitsatmosphäre. Sie erlernen weiterführende gefäßmedizinische Untersuchungstechniken sowie interventionelle (perkutane) und operative Therapieverfahren (inkl. Fortbildung zum „Endovaskulären Chirurg/Spezialist DGG“). Für Ihre Tätigkeit in unserem Hause erhalten Sie eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte VKA (ggf. außertarifliche Vergütung bei entsprechender Qualifikation). Neben vielfältigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen Programme zur Gesundheitsvorsorge sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge. Auf dem Klinikgelände befindet sich eine Kindertagesstätte mit attraktiven Öffnungszeiten, in welcher Kinder im Krippen- und Elementarbereich betreut werden können.

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Herr PD Dr. Christian-Alexander Behrendt
Chefarzt für Allgemeine und Endovaskuläre Gefäßchirurgie
Tel.:  +49 40 18188 83 1782

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Wir bitten aus Gründen des Daten- und Umweltschutzes von Print-Bewerbungen abzusehen. Idealerweise bewerben Sie sich über unser Onlineportal oder senden Ihre Bewerbung als PDF-Datei an bewerbung.wandsbek@asklepios.com.


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf MedizinischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Asklepios Kliniken

Hochgebirgsklinik Davos

Johanniter Krankenhaus

Kantonsspital Graubünden

Klinikum Wels-Grieskirchen

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Österreich

Luisenhospital Aachen

Spital Bulach

Universitätsklinikum Dusseldorf

Universitätsklinikum Freiburg

Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf

Universitätsklinikum Leipzig