Oberärzt/in für Medizin

Kantonsspital St.Gallen Brustzentrum

Schweiz

Oberärzt/in für Medizin

Brustzentrum (50 %) und Klinik für Medizinische Onkologie und Hämatologie (50 %)

Ihre Aufgaben und Perspektiven

  • Betreuung von Patientinnen mit Brustkrebs und anderen gynäkologischen Tumoren im Brustzentrum
  • Betreuung von Patienten an der Klinik für Medizinische Onkologie in subspezialisierten Teams bevorzugt für Gastrointestinale Tumore
  • Supervision und Weiterbildung von Assistenzärztinnen/-ärzten im Fachbereich Medizinische Onkologie 
  • Kernteam-Mitglied Medizinische Onkologie im Rahmen der KLS-SGS Zertifizierung des Brustzentrums
  • Mitarbeit in klinischen Studien (Phase I-III)
  • Aktive Teilnahme an der Aus-, Weiter- und Fortbildung (Joint Medical Master, Fortbildung für Fachärztinne und Fachärzte) 

Was Sie für diese Stelle mitbringen

  • Abgeschlossene Facharztausbildung in Medizinischer Onkologie 
  • Teamfähigkeit und Flexibilität, hohe Sozialkompetenz
  • Motivation im Bereich der Aus-, Weiter- und Fortbildung einen aktiven Beitrag zu leisten
  • Interesse an Forschung und wissenschaftlicher Mitarbeit
  • Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit

Unser Angebot an Sie

  • Zusammenarbeit in hochspezialisiertem, interdisziplinären Umfeld
  • Möglichkeit zur Mitarbeit in allen Bereichen der Medizinischen Onkologie  inklusive grosser und aktiver Forschungsabteilung mit einem breiten Angebot an klinischen Studien 
  • Möglichkeit zur wissenschaftlichen Weiterentwicklung im Rahmen klinischer und translationaler Forschung wie Laborforschung
  • Grosses Angebot an fachlichen und persönlichen Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten 

 

Ihre Bewerbung

  • Eintritt per sofort oder nach Vereinbarung
  • Mehr zu dieser spannenden Stelle erfahren Sie von Herrn Prof. Dr. Jens Huober, Chefarzt Brustzentrum, Telefon +41 71 494 18 80 oder Herrn Prof. Dr. Martin Früh, stellvertretender Chefarzt Onkologie, Telefon +41 71 494 10 68
  • Bitte bewerben Sie sich online. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an Frau Brigitte Kappler, HR Leiterin Bereiche, Telefon +41 71 494 68 65

Über uns

Das Kantonsspital St.Gallen stellt als Zentrumsspital die spezialisierte überregionale Zentrumsversorgung für die ganze Ostschweiz sicher und bietet rund 6000 Fachkräften attraktive Arbeitsbedingungen. Am Kantonsspital St.Gallen – als medizinischer Leistungserbringer auf universitärem Niveau – nehmen Forschung und Innovation eine zentrale Rolle ein. Als medizinischer Leistungserbringer auf universitärem Niveau und Teil des Comprehensive Cancer Center Kantonsspital St.Gallen spielt die klinische Forschung eine wichtige Rolle.

 

Im KLS-SGS zertifizierten Brustzentrum, welches eine eigenständige Klinik ist, mit den Fachbereichen Senologie und Medizinische Onkologie werden Patientinnen mit gut- und bösartigen Brusterkrankungen betreut. In Zusammenarbeit mit dem Gynäkologischen Krebszentrum der Frauenklinik werden zudem Patientinnen mit gynäkologischen Tumoren systemtherapeutisch behandelt. 
In der Medizinischen Onkologie sind Sie Teil von subspezialisierten Behandlungsteams mit zirka 30 onkologischen bzw. hämatologischen Fachärztinnen und Fachärzten, welche Patientinnen und Patienten mit sämtlichen soliden Tumoren interdisziplinär im Rahmen des hiesigen Comprehensive Cancer Centers und insgesamt 12 Tumorboards behandeln. 

 

Die Oberarztstelle wäre für ein breites onkologisches Spektrum zu 50 % dem Brustzentrum und zu 50 % der Klinik für Medizinische Onkologie zugeordnet.


Weitere Informationen unter www.kssg.ch/karriere


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf MedizinischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Asklepios Kliniken

Hochgebirgsklinik Davos

Johanniter Krankenhaus

Kantonsspital Graubünden

Klinikum Wels-Grieskirchen

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Österreich

Luisenhospital Aachen

Spital Bulach

Universitätsklinikum Dusseldorf

Universitätsklinikum Freiburg

Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf

Universitätsklinikum Leipzig