Fachärzt/in für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin

Kepler Universitätsklinikum Linz

Österreich

Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich.
Wir suchen:

Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin
an der Klinik für Psychiatrie - Schwerpunkt Suchtmedizin

JobID: 6818

Voll- oder Teilzeit, Dauerverwendung

Wir bieten:
  • Spezialisierung und Schwerpunktsetzung im Bereich Suchtmedizin
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit und kollegiale Teamdynamik
  • wertschätzendes Arbeitsklima
  • vielfältiges Angebot an psychiatrischen Fort- und Weiterbildungen
  • Einsatzmöglichkeit sowohl im ambulanten, als auch im stationären Setting
  • bei Wunsch Mitarbeit in der Lehre und/oder Forschung gerne möglich

Aufgabenbereiche:
  • alle fachärztlichen Tätigkeiten im Rahmen des Fachgebietes der Psychiatrie und psychotherapeutischen Medizin 
  • das Aufgabengebiet umfasst die medizinische Erkennung, Behandlung bei psychischen Erkrankungen oder Störungen mit Schwerpunkt Suchterkrankungen
  • Vernetzung und Kooperation im multiprofessionellen Team
Voraussetzungen:
  • abgeschlossenes Medizinstudium
  • Facharztanerkennung zur/zum Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin zum Zeitpunkt des Dienstantritts
  • ausländische BewerberInnen müssen die Erfordernisse der Ärztekammer (www.aekooe.at) erfüllen
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, selbstständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und zu Mehrleistungen
  • Erbringung von fachärztlichen Bereitschafts-/Nacht-/ Wochenenddiensten
  • Lehrerfahrung erwünscht
  • Erfahrung mit wissenschaftlichen Arbeiten von Vorteil
  • Verlegung des künftigen Wohnsitzes in die nähere Umgebung des Kepler Universitätsklinikums von Vorteil
Einstufung:
Wir bieten für diese Position ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 6.204,70 (Grundlage FA/06) auf Vollzeitbasis, abhängig der anrechenbaren Vordienstzeiten, zuzüglich etwaiger Zulagen.

Besetzungstermin: nach Vereinbarung
 
Rückfragen und nähere Auskünfte:
Prim. Dr. Kurosch Yazdi-Zorn, Vorstand der Klinik für Psychiatrie mit Schwerpunkt Suchtmedizin, T: +43 (0)5 7680 87 29550.
Julia Schinagl, BA, Sachbearbeiterin Personalrekrutierung, T: +43 (0)5 7680 87 22348.
 Ermäßigungen Ermäßigungen Firmenkooperationen (Gutscheine, vergünstigte Konditionen)
Bitte bewerben Sie sich online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungs-
unterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre
Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch.

Jetzt online bewerben


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf MedizinischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Asklepios Kliniken

Hochgebirgsklinik Davos

Johanniter Krankenhaus

Kantonsspital Graubünden

Klinikum Wels-Grieskirchen

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Österreich

Luisenhospital Aachen

Spital Bulach

Universitätsklinikum Dusseldorf

Universitätsklinikum Freiburg

Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf

Universitätsklinikum Leipzig