Ärztliche Leitung für Radiologie

Hirslanden

Deutschland

Arbeitsort: Klinik Stephanshorn  | St. Gallen 

Besetzung per: 1. Dezember 2023 oder nach Vereinbarung 

Anstellungsart: Unbefristet  

Referenznummer: 41817 

Als grösstes medizinisches Netzwerk der Schweiz setzen wir mit unseren Kliniken, ambulanten Operationszentren und Notfallstationen Standards. Erstklassige medizinische Qualität und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

DEINE AUFGABEN

  • Führung des ärztlichen Teams der Radiologie (Personalplanung, Organisation radiologische Betriebsabläufe)
  • Sicherstellung der Einhaltung aller relevanten gesetzlichen Vorschriften und Best Practices in Bezug auf Radiologie
  • Verantwortung für eine qualitativ hochwertige, einwandfreie medizinische Diagnostik von ambulanten und stationären Patient*innen 
  • Interdisziplinäre und ärztliche kooperative Zusammenarbeit mit den in der Klinik tätigen ärztlichen Dienstleistern, als Fallführer*in und / oder Konsiliarius wie auch mit den anderen in der Klinik tätigen Mitarbeitenden
  • Strategieentwicklung für die Radiologie in Kooperation und Abstimmung mit der Leitung des Medizinischen Systems wie auch der Klinikdirektion
  • Budgetverwaltung und –kontrolle sowie Entwicklung und Implementierung neuer Verfahren und Technologien in der Radiologie
  • Koordination wie auch Teilnahme am Dienstbetrieb der Radiologie

DEIN PROFIL

  • Abgeschlossene Facharztausbildung FMH Radiologie sowie betriebswirtschaftliche Weiterbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Facharzt/Fachärztin in einer leitenden Position 
  • Persönlichkeit mit hohem Qualitätsbewusstsein, ausgeprägter Sozialkompetenz und Teamfähigkeit ist Voraussetzung
  • Spezialisierung in urologischer und/oder muskuloskeletaler Bilddiagnostik erwünscht
  • Innovative, kommunikative Persönlichkeit mit grossem Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Weiterbildung und zum lebenslangen Lernen

Wir bieten abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem dynamischen und kompetenten Arbeitsumfeld. Es erwartet dich zudem eine moderne Infrastruktur, fortschrittliche Anstellungsbedingungen sowie attraktive Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Unsere neuen Mitarbeitenden werden systematisch und umfassend in ihre neuen Aufgaben eingeführt. Die physische, emotionale und mentale Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns besonders am Herzen. Auch deshalb sind wir seit 2018 mit dem Qualitätslabel "Friendly Work Space" zertifiziert und setzen uns laufend neue Ziele.

Für zusätzliche Informationen steht dir Dr. Michael Uebersax, CO-Leiter Medizinisches System, unter T +41 71 282 76 23 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Bitte beachte, dass wir weder Papierdossiers (werden nicht retourniert) noch Bewerbungen per E-Mail berücksichtigen können. Bitte bewirb dich daher ausschliesslich online über dieses Tool.

Gemischte Teams arbeiten besser. Wir sind stolz auf die Erfahrungen von über 10’000 Mitarbeitenden aus mehr als 80 Nationen. Ihr Wissen und ihre Erfahrungen sind unsere Stärke. Tagtäglich fördern wir Diversität, Chancengleichheit und gleiche Bezahlung für gleiche Arbeit. So wurden wir auch von der Financial Times im Jahr 2021 als einer der «Leader in Diversity» der Gesundheitsbranche in Europa ausgezeichnet.


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf MedizinischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Asklepios Kliniken

Hochgebirgsklinik Davos

Johanniter Krankenhaus

Kantonsspital Graubünden

Klinikum Wels-Grieskirchen

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Österreich

Luisenhospital Aachen

Spital Bulach

Universitätsklinikum Dusseldorf

Universitätsklinikum Freiburg

Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf

Universitätsklinikum Leipzig